Klassische Margarita

Klassische-Margarita

Dieses klassische Margarita Rezept ist unser Lieblingscocktail, den wir zu Hause zubereiten. Zum einen, weil er so einfach ist – wenn Sie Tequila, Orangenlikör und Limettensaft zur Hand haben, können Sie ihn in weniger als 5 Minuten zubereiten! – und zum anderen, weil er so köstlich ist. Der Limettensaft verleiht ihm einen säuerlichen, erfrischenden Kick, den der süße Orangenlikör (und ein Hauch Agave) gut ausgleicht. An einem warmen Frühlings- oder Sommerabend gibt es nichts, was ich lieber trinken würde.

Wenn Sie zum ersten Mal Cocktails zubereiten, ist dieses Rezept ein guter Anfang für Sie. Mixen Sie es für eine Happy Hour, Cinco de Mayo oder wann immer Sie Lust auf einen lustigen Drink haben. Sie werden nicht glauben, wie einfach es ist, eine Margarita zu Hause zu machen – Sie brauchen keine Margarita-Mischung! Reichen Sie die Tortilla-Chips und genießen Sie.

Klassische Margarita Rezept Zutaten

Tequila: Verwenden Sie für dieses Rezept einen beliebigen Blanco-Tequila von guter Qualität.
Orangenlikör: Wir mögen Cointreau. Triple Sec oder Grand Marnier würden auch funktionieren.

Limettensaft: Die besten Ergebnisse erzielen Sie, wenn Sie frischen Limettensaft direkt vor der Zubereitung Ihrer Cocktails auspressen. Ich mag es, wenn meine Margarita ziemlich säuerlich ist, deshalb verwende ich eine gleiche Menge Limettensaft und Tequila.

Etwas Süßes: ich süße meine mit Agavendicksaft

Salz: Für den Rand des Glases. Ich verwende feines Meersalz, aber auch koscheres Salz kann verwendet werden.

Und Crushed Ice! Denn eine gute Margarita wird immer auf Eis serviert.

Wie man Margarita macht

Zuerst salzen Sie den Rand eines Margarita-Glases. Reiben Sie ihn mit einer Limettenscheibe ab und tauchen Sie den oberen Rand des Glases in einen kleinen Teller mit Salz. Ein wichtiger Tipp: Das Glas muss für diesen Schritt leer sein. Denken Sie also immer daran, den Rand des Glases zu salzen, bevor Sie den Cocktail einschenken! Nachdem du den Rand des Glases gesalzen hast, füllst du es mit Eis.

Als Nächstes schüttelst du deinen Drink! Geben Sie den Tequila, den Orangenlikör, den frisch gepressten Limettensaft und die Agave in einen Cocktailshaker mit Eis und schütteln Sie die Mischung. Dann die Mischung in das Glas mit dem gesalzenen Rand abseihen.

Zum Schluss abschmecken und anpassen. Um einen Cocktail zu kreieren, der Ihnen wirklich schmeckt, müssen Sie probieren und anpassen. Wenn Sie ein süßeres Getränk bevorzugen, rühren Sie mehr Agave, einfachen Sirup oder sogar einen Spritzer Orangensaft hinein. Wenn Sie einen steiferen Drink bevorzugen, mischen Sie mehr Tequila und Cointreau unter. Ich mag es sehr spritzig, so wie es im Rezept steht. Garnieren Sie Ihr Glas mit einer Limettenscheibe, und genießen Sie!

Oh, und wenn Sie keinen Cocktailshaker haben, ist das auch nicht weiter schlimm! Sie können dieses Margarita Rezept genauso gut in einem Glas zusammenrühren.

Klassische-Margarita

Klassische Margarita

Sam Wickham
Wir werden dieses klassische Margarita Rezept den ganzen Sommer über zubereiten. Mit nur 5 Zutaten ist es so einfach zuzubereiten - holen Sie so schnell wie möglich den Tequila und die Limetten heraus!
VORBEREITUNG5 mins
ARBEITSZEIT5 mins
GERICHT Cocktail, Getränke
LAND & REGION Amerikanische
PORTIONEN 1
KALORIEN 0.27 kcal

ZUTATEN
  

  • Meersalz, für das Glas
  • 3 cl Tequila
  • 3 cl Orangenlikör (Cointreau oder Grand Marnier)
  • 3 cl frischer Limettensaft, plus Limettenscheiben zum Garnieren
  • 1.5 cl Agavendicksaft
  • Crushed Ice

ANLEITUNGEN
 

  • Den Rand eines Glases mit Salz bestreuen, indem man eine Limettenspalte am Rand reibt und sie auf einen kleinen Teller mit Salz taucht. Füllen Sie das Glas mit Eis.
  • Tequila, Cointreau, Limettensaft und Agave in einen Cocktailshaker mit Eis geben. Schütteln und in das Glas abseihen. Abschmecken und ggf. mehr Agavendicksaft hinzugeben.

NOTIZEN

Für eine würzige Margarita geben Sie einige Jalapeño-Scheiben in Ihren Cocktail-Shaker.
Keyword Klassische Margarita

Leave a Comment

Your email address will not be published.

Recipe Rating




Scroll to Top